Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Unternehmensinsolvenzen gehen zurück – Privatinsolvenzen steigen

Themenbild: Pixabay

Hannover. Die Zahl der Anträge zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens lag im Jahr 2021 bei insgesamt 15.400 Verfahren. Nach Angaben des Landesamtes für Statistik Niedersachsen stieg die Zahl der beantragten Verfahren gegenüber dem Vorjahr um 57,7%. Im Jahr 2020 waren 9.767 Insolvenzanträge bei den niedersächsischen Insolvenzgerichten eingereicht worden.

Der deutliche Anstieg der Insolvenzzahlen begründet sich in der Zunahme der Insolvenzverfahren von natürlichen Personen. Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen stieg von 6.762 Verfahren im Jahr 2020 auf 11.733 Verfahren im Jahr 2021, was einem Anstieg von 73,5% entspricht. Hauptgrund für diese Entwicklung ist die gesetzliche Verkürzung der Wohlverhaltensphase auf drei Jahre. Es ist deshalb davon auszugehen, dass viele überschuldete Privatpersonen ihren Insolvenzantrag zunächst zurückgehalten haben, um von der Neuregelung zu profitieren.

Dieser Effekt lässt sich auch bei anderen Schuldnertypen beobachten, die eine Wohlverhaltensphase im Insolvenzverfahren durchlaufen. So erhöhte sich die Zahl der Insolvenzverfahren von ehemals selbstständig Tätigen mit vereinfachtem Insolvenzverfahren um 100,9%.

Weiterhin rückläufig war hingegen die Zahl beantragter Unternehmensinsolvenzen, sie sank auf 1.071 Verfahren im Jahr 2021. Dies entspricht einem Rückgang von 16,0% gegenüber dem Vorjahr, im Jahr 2020 meldeten 1.275 Unternehmen Insolvenz an. Durch die Unternehmensinsolvenzen waren die Arbeitsplätze von 6.356 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gefährdet.

PM/Landesamt für Statistik Niedersachsen

Auch interessant

Deutschland & Welt

Hannover (dts) – Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens (SPD) hat angekündigt, sich bei der Konferenz der Innenminister ab Mittwoch für ein Verbot der Forderung nach...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Schon im dritten Quartal 2025 könnte das neue „Gesundes-Herz-Gesetz“ von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) in Kraft treten. Das berichtet die „Bild...

Deutschland & Welt

Hamburg (dts) – Auf der Hamburger Reeperbahn ist es am Sonntagmittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Nach ersten Erkenntnissen habe eine Person Polizeikräfte...

Deutschland & Welt

München (dts) – Harry Kane sieht die englische Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Deutschland als Titelanwärter. „Ich sage nicht, dass wir das Turnier auf...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Bundespolizei hat bei den wegen der EM vorübergehend eingeführten stationären Grenzkontrollen 1.400 unerlaubte Einreisen festgestellt und 900 Personen an der...

Deutschland & Welt

Den Haag (dts) – Europol ist gemeinsam mit Justiz- und Strafverfolgungsbehörden in Europa und in den USA ein Schlag gegen Online-Infrastrukturen gelungen, die offenbar...

Deutschland & Welt

Dortmund (dts) – Edin Terzic steht einem Medienbericht zufolge offenbar vor dem Aus als Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Der Coach habe am Mittwochabend...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat eine erneute Kanzlerkandidatur offenbar noch nicht abgeschrieben. „Als Außenministerin habe ich gelernt, dass alles möglich ist“,...

Anzeige